Kategorien
Aktuelles

Konzertabsage!

Zu unserem Bedauern müssen wir
das Konzert aufgrund
der aktuellen Lage absagen.

Kategorien
Aktuelles

Hygienekonzept für das adventliche Konzert am 27.11.2021

Dieses Hygienekonzept wird unter Berücksichtigung der geltenden Verordnungen ständig angepasst. Am Tag des Konzertes gilt das tagesaktuelle Konzept. (Stand 17.11.2021)

Das Konzert findet unter der „2G-Regel“ statt, was bedeutet:

  • Vor dem Eingang gilt weiterhin Masken- und Abstandspflicht! Die Sitzplätze werden mit dem nötige Sicherheitsabstand ausgewiesen. Innerhalb der Kirche bitten wir Sie weiterhin die Maske aufzubehalten.
  • Zutritt haben nur Personen, die vollständig geimpft oder genesen sind und dieses nachweisen können (Impfausweis, Bescheinigung des Arztes, App)
  • Ausgenommen sind hiervon Kinder, Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres und Personen, die ein ärztliches Attest vorlegen, dass sie sich aufgrund medizinischer Kontraindikation oder der Teilnahme an einer klinischen Studie nicht impfen lassen dürfen. Letztere Gruppe muss ein negatives Testergebnis nachweisen (mindestens PoC-Antigentest)
  • Für die mögliche Kontaktnachverfolgung müssen wir gemäß der aktuellen Verordnung Ihre Kontaktdaten aufnehmen. Damit dies am Eingang nicht zu lang aufhält, bieten wir Ihnen einen Luca-QR-Code an mit der Bitte, diesen zu nutzen. Alternativ werden auch Kontaktformulare vorgehalten.
  • Für den Eingang wird es zwei Eintritte geben: einen für Personen, die die Luca-App nutzen und einen für die, die das Kontaktformular ausfüllen müssen.
  • Aufgrund der Abstandspflicht wird es nur eine begrenzte Anzahl an Eintrittskarten geben.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und bleiben Sie gesund!

Ihr Blasorchester Krainhagen

Kategorien
Aktuelles

Besinnliches zum Advent

Am Samstag, den 27. November 2021, ab 15 Uhr (Einlass ab 13.30 Uhr), wird das BOK in Kooperation mit der ev.-luth. Kirche Obernkirchen ein Adventskonzert in der Stiftskirche geben.

Zum Programm gehört nicht nur ruhige besinnliche Musik, sondern auch Beschwingtes und Berühmtes. Roman Reckling wird wie gewohnt interessant und humorvoll durch das Programm führen – ganz nach des BOK Mottos: Wo Musik zum Erlebnis wird.

Eintrittskarten können für 10 Euro über die Orchestermitglieder oder an der Tageskasse erworben werden.
Kartenreservierungen unter: tickets@blasorchester-krainhagen.de

Der Einlass wird nur für die Gruppe „2G“ möglich sein.

Hygienekonzept und weitere Informationen unter
www.blasorchester-krainhagen.de

Text: Sabine Werner

Kategorien
Aktuelles

Abgesagt!

Aufgrund des unbeständigen Wetters müssen wir das Picknik Konzert leider absagen!

Nächstes geplantes Konzert ist beim Bückburger Bühnensommer am 17.09.2021 auf dem Bückerburger Marktplatz

Kategorien
Aktuelles

Picknick-Konzert und Abendsonne

Die Sonne verwöhnt uns diesen Sommer nicht all zu viel, aber wir wollen die Hoffnung nicht aufgeben. 

Tolle Aussicht ist jedenfalls garantiert:

Am Freitag, 10.09.2021, ab 19 Uhr, wird es wieder ein BOK Picknick-Konzert geben.

Wer vor zwei Jahren schon mal mit dabei war, weiß, wie toll das Ambiente auf dem Antikhof an der Röhrkastener Straße ist. 

Die BOK-Musiker freuen sich, dass Hartmut Ehrlich und seine Frau ihr Grundstück dieses Jahr wieder zur Verfügung stellen.Das kleine Konzert findet nur bei gutem bzw. trockenem Wetter statt und natürlich nur, soweit das Infektionsgeschehen derlei Zusammenkünfte erlaubt.

Text: Sabine Werner

Kategorien
Aktuelles

Das BOK tritt wieder auf!

Es könnte nicht schöner sein: bei bestem Wetter, geringen Infektionswerten und der unbändigen Lust, wieder Musik zu machen.

Am Sonntag, den 04. Juli 2021, wird es zwei kleine Konzerte beim British Weekend auf dem Rittergut Remeringhausen geben. 

Um 12.30 Uhr und um 15.30 Uhr wird das Blasorchester Krainhagen im Park eine Auswahl an beliebten Stücken präsentieren. 

Es ist wieder soweit und ganz nach dem BOK-Motto „Wo Musik zum Erlebnis wird“ 

Text: Sabine Werner

Kategorien
Aktuelles

Alle Musiker sind schon da ….

Vor 186 Jahren textete Hoffmann von Fallersleben eines der bekanntesten deutschen Frühlings- und Kinderlieder „Alle Vögel sind schon da“. Und so heißt es in einer Strophe: „…wir auch wollen lustig sein, lustig wie die Vögelein, hier und dort, feldaus, feldein, singen, springen, scherzen….“
Und so schallte es zwar nicht durch den Blätterwald, sondern ganz modern via Whatsapp-Gruppe: Am nächsten Freitag ist wieder Orchesterprobe!
Dirigent Roman Reckling ruft seine mehr als 50 Musikerinnen und Musiker des BOK zusammen und fordert zum entspannten Abstauben der Noten und zum Proben einiger Stücke aus dem Repertoire auf.

Es geht wieder los: Natürlich mit genehmigtem Hygienekonzept und auch nur für Getestete, Geimpfte oder Genesene und auch nur draußen auf dem Parkplatz vor dem eigentlichen Probenraum des TSV Krainhagen.
Aber dieser Parkplatz liegt hoch oben am Bückeburg, mit einer sagenhaften Aussicht auf das Schaumburger Land und bei gutem Wetter sind hier fabelhafte Sonnenuntergänge garantiert.
Die Pandemie hat vielen Menschen Vieles abverlangt, aber nun ist Hoffnung in Sicht. Und auch ohne übermütig zu werden, wird die Zeit kommen, wo getreulich des BOK-Mottos Musik zum Erlebnis wird.

Text: Sabine Werner

Kategorien
Aktuelles

Es ist das Osterfest alljährlich

für den Hasen recht beschwerlich (Wilhelm Busch)

Für uns Menschen ist Ostern ein Symbol der Hoffnung und Erneuerung, und auch in den immer noch beschwerlichen Zeiten gilt es, mit Musik Freude zu verbreiten.

Auch wenn zunächst noch jeder BOK Musiker in der „Home-Music“ alleine probt – Dirigent Roman Reckling empfahl für das häusliche Üben sämtliche 371 Bach-Choräle durchzuspielen (einzeln – nicht alle hintereinander 🙂 ) – so ist doch die einsame Zeit bald vorbei.

Sicher dürfen bei besserem Wetter wieder die Blasmusiker unter freiem Himmel proben. Und das hat ja schon im letzten Jahr nicht nur die Musiker sondern auch Waldspaziergänger und Einwohner aus Krainhagen erfreut.

In diesem Sinne: „Es muss ja irgendwie weitergehen“

Text: Sabine Werner

Kategorien
Aktuelles

Schaumburger Landeszeitung 01.03.2021

Kategorien
Aktuelles

„Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne….“

mit diesem Zitat aus Hermann Hesses Werk „Stufen“ wünscht das BOK allen seinen Fans und Freunden ein Frohes Neues Jahr 2021.

Auch wenn im Moment keine Orchesterproben stattfinden können, keine Konzerte geplant werden und vielleicht der eine oder andere Musiker auch zuhause eine musikalische Pause einlegt, so ist doch Hoffnung in Sicht. Wenn sich wirklich alle an die Regeln halten, werden wir auch diese schwierigen Zeiten hinter uns lassen.

In der Zwischenzeit können wir uns vorbereiten und vom Zauber träumen, der von der Musik ausgeht. Viele erzählen von regelrechten Glückgefühlen, die sie beim Musizieren empfinden. Das liegt am Hormon Dopamin, das dann besonders ausgeschüttet wird – ein wahrer Jungbrunnen für unser Gehirn.

Und weiter ist es bei Hesse zu lesen: „….Zauber…,der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.“

In diesem Sinne wollen wir zuversichtlich bleiben, weiter durchhalten und uns darauf freuen, dass es irgendwann wieder möglich sein wird, gemeinsam Musik zu machen.

Text: Sabine Werner